Analyst Research Report Snapshot

Title:

Online-Reise Pionier auf Kurs zu neuen Ufern

Price:

$288.00

Provider:

RedHerring oHG

Date:

11 May 2011

Pages:

27

Type:

AcrobatPDF

Companies referenced:

TV0G.DE

Available for Immediate Download
Summary:

Pionier im Online Vertrieb von Flugtickets und Reiseleistungen Travel Viva AG ist ein deutsches Pionierunternehmen für den Vertrieb von Flugtickets über Online Buchungsportale. Die Vorgängergesellschaft airline direct GmbH wurde 1998 als eines der ersten Online-Reise Unternehmen in Deutschland gegründet. Gefestigte Marktposition in der Region D/A/CH Travel Viva verfügt im Vertrieb von Flugtickets via Online-Portale über eine gefestigte Marktposition. Das Management von Travel Viva bereitet derzeit Expansionsmaßnahmen vor, die auf eine regionale Ausdehnung, so wie auf eine Ausweitung des Angebots-/Leistungsspektrums hinweisen. Markenstrategie als Vertriebskonzept Das Management verfolgt seit Gründung der Travel Viva AG eine fokussierte Markenstrategie. Vor diesem Hintergrund hat die Gesellschaft Vertriebsmarken für verschiedene Käufergruppen etabliert: Als Premium Marke „airline-direct.de“ und für preissensitive Interessenten „billigflug.de“. Weitere Internet-portale sind „e-flights.de“ (englischsprachige Interessenten) und „tbooker.de“ (Fernreisen), darüber hinaus „linienflug.de“ und „fluggesellschaften.de“. Das Portal „traveltopia.de“ zielt auf die Generation Y (20-30) Jahre. Breites Angebotsspektrum Kerngeschäft von Travel Viva ist der Vertrieb von Linien-, Charter- und Low-Cost Flügen sowie Zusatzleistungen wie Mietwagen, Hotelbuchungen und Versicherungen an Endkunden. Städte- und Pauschalreisen runden das Angebot ab. Expansionsstrategie ist bereits in der Umsetzung / Dividende für Vorjahr Mit Bekanntgabe der Ergebnisse in QI/2011 wies das Management auf die verfolgte Expansionsstrategie hin. Die Umsetzung ist im Wachstum des Außenumsatzes QoQ +47,4% bereits erkennbar. Die zum Vorjahr geringer ausgefallenen Margen sind die Folge des derzeit verfolgten Wachstums-kurses, eine Strategie, das Absatzvolumen zukünftig zu erhöhen und das Marketing- und Distributionskonzept zu überarbeiten. Die Gesellschaft bezahlt für das Geschäftsjahr 2010 eine Dividende von 30c pro Aktie (5% Div.-Rendite) trotz der anstehenden höheren Investitionen.

Why buy analyst research?

  • Institutional quality research
  • Available for Immediate Download
  • Detailed company or industry insight
  • Print or save
  • 24 hour customer support
Return to previous page without adding this item to your cart.
Email Customer Support.

About Analyst Research

Analyst research reports are available for immediate download after purchase. You will have unlimited access to the report for 24 hours after purchase, to download, print or save it as many times as you wish. Analyst Research provided by Reuters does not constitute investment advice, and is not endorsed by Reuters Research. This information is protected by copyright and intellectual property laws. More information on Analyst Research.